Header

Erfassungsmedien

Von der mobilen Erfassung über Mobiltelefon, Smartphone (iOS, Android und Windows-Phone) und Scanner bis zur stationären Erfassung über Terminal und PC/Webclient: Die einzusetzenden Erfassungsmedien richten sich nach den individuellen Bedürfnissen des Kunden und der jeweiligen Prozessstruktur des Unternehmens.

Mobile Lösungen

Handy/BlackBerrys®

Handy/BlackBerrys®

iOS

iOS

Android

Android

Windows

Windows

Scanner

Scanner

GPS

GPS

Stationäre Lösungen

Terminals

Terminals

PC Clients

PC Clients

 

Die klassische Form der elektronischen Zeiterfassung stellt die Erfassung über Hardwareterminals dar, die sich - wie in früheren Zeiten die Stempeluhren - häufig an den Ein- und Ausgängen eines Unternehmens bzw. zentralen Punkten in Werkstätten und Lagern befinden.

Ortsungebunden funktioniert im Gegensatz hierzu die Zeiterfassung über Mobiltelefone jeglicher Art, die sich seit vielen Jahren am Markt etabliert. Die Zeiterfassung mit dem Mobiltelefon bietet einen komfortablen Einstieg für Kleinunternehmen, Mittelständler und große Unternehmen in die elektronische Arbeitszeiterfassung. Mit steigender Verbreitung von Smartphones haben Zeiterfassungslösungen in Form von Apps stark an Popularität und Beliebtheit gewonnen. Intuitive Bedienbarkeit, Komfort und der günstige Einstiegspreis machen den Einsatz von Zeiterfassungsapps auf Smartphones für Unternehmen jeder Größenordnung interessant.

Zur Sicherung und Steigerung der Datenqualität kann optional ein GPS-Abgleich eingesetzt werden. Hiermit werden die erfassten Zeitdaten und deren Positionen, welche über alle GPS-fähigen Mobiltelefone, iPhones, BlackBerrys® und Windows- sowie Android-Smartphones aber auch die GPS-Fahrzeugboxen geliefert werden, mit den geocodierten Adressdaten der Einsatzorte verglichen.

Über die Nutzung von Software für den PC oder als Webclient können die Arbeits- und Fehlzeiten der Mitarbeiter und Kollegen direkt am PC verwaltet werden. Zeiten können direkt Projekten zugeordnet werden und auch komplexe Daten wie geänderte Stundensätze für Nachtschichten oder an Feiertagen werden automatisiert von der Software mitberechnet und im Konto des Mitarbeiters hinterlegt.

Scanner-Lösungen arbeiten mit Barcodes in allen gängigen Formaten und QR-Codes, die von den Mitarbeitern in sekundenschnelle gescannt werden. Zeiten können so vom System zuverlässig erfasst werden. Die Handlichkeit der Scanner ermöglicht einen flexiblen Einsatz des Erfassungsmediums, da diese nicht stationär gebunden sind.

Bedarfsgerechte Lösungen gibt es auch im Bereich des Flottenmanagements: von der einfachen Überwachung des Fuhrparks bis hin zur Planung der Fahrzeugflotte kann hier den Bedürfnissen des Kunden entsprechend die passende Variante kostengünstig eingesetzt werden.